BRÄUERMÜLLER: WEINE -- Dieskaustraße 222 -- 04249 Leipzig -- Telefon: 0341 4150566 -- Telefax: 0341 4150599 -- E-Mail: wein@weinstubeambrunnen.de
ÖFFNUNGSZEITEN: Weinstube Dienstag - Samstag, 18.00 - ..... Uhr - Weingarten Mai - September
Weinladen Dienstag ab 17.00 Uhr, Mittwoch - Freitag 10.00 - 18.30 Uhr, Samstag 10.00 - 13.00 Uhr
GANYMED
FRÜHLING | SOMMER
AUSGABE 2017
WEINSTUBEN-GESPRÄCHE
Horst Brandt zu Gast im 6. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Dr. Bernd Bräuer stellte im 6. WEINSTUBEN-GESPRÄCH am 19.03.2005 Kriminaldirektor a.D. und Buchautor Horst Brandt aus Berlin vor. Im Mittelpunkt standen dessen Bücher Jenseits vom Tatort. Authentische Kriminalfälle und Was das Leben kostet. Verbrechen und Katastrophen im 20. Jahrhundert.
Die Bücher sind eine wirksame Mischung aus Sachbuch über die Verbrechensbekämpfung, Autobiografie eines Kriminaldirektors und (authentischen) Kriminal-Kurzgeschichten. Horst Brandt schilderte im Weinstuben-Gespräch bewegend wie er in seiner Tätigkeit spektakuläre Mordfälle aufklärte, wie er den Kampf gegen Extremismus (am Beispiel der Bewegung des 2.Juni) und Terrorismus ( u.a. Anschlag auf die Diskothek La Belle) in Berlin führte und wie er sich im Opferschutz engagierte und nach wie vor engagiert. Dass Horst Brandt Kriminal- geschichte in Berlin mit geschrieben hat, dokumentierte sich anschaulich in diesem Weinstuben-Gespräch.