BRÄUERMÜLLER: WEINE -- Dieskaustraße 222 -- 04249 Leipzig -- Telefon: 0341 4150566 -- Telefax: 0341 4150599 -- E-Mail: wein@weinstubeambrunnen.de
ÖFFNUNGSZEITEN: Weinstube Dienstag - Samstag, 18.00 - ..... Uhr - Weingarten Mai - September
Weinladen Dienstag ab 17.00 Uhr, Mittwoch - Freitag 10.00 - 18.30 Uhr, Samstag 10.00 - 13.00 Uhr
GANYMED
FRÜHLING | SOMMER
AUSGABE 2017
WEINSTUBEN-GESPRÄCHE
KARL ALBANI zu Gast im 35. WEINSTUBENGESPRÄCH

Karl Albani, weitgereister Pfarrer in Leipzig, unter anderem in der Apostelkirche und der Hoffnungskirche, ist am 25. März 2017 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 35. WEINSTUBEN-GESPRÄCH.
Seine Bildung im Pro Seminar in Moritzburg, sein Studium am Theologischen ...

PETRA MEWES zu Gast im 34. WEINSTUBENGESPRÄCH

Petra Mewes, Buchautorin und Fach-Journalistin, ist am 19. März 2016 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 34. WEINSTUBEN-GESPRÄCH. Vorgestellt werden im Gespräch vor allem ihre jüngsten Bücher: Leipzig – Zeit für das Beste, (Peter Hirth, Fotografie), Bruckmann Verlag 2015 und ...

TILL BASTIAN zu Gast im 33. WEINSTUBENGESPRÄCH

Dr. med. Till Bastian, Buchautor, Arzt und Psychotherapeut, ist am 17. Oktober 2015 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 33. WEINSTUBEN-GESPRÄCH. Vorgestellt werden seine jüngsten Bücher – vor allem Melancholie als Chance (als E-Book erschienen) und Die seelenlose ...

PETER MARIA SLAMA zu Gast im 32. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Peter Maria Slama ist am 14. März 2015 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 32. (kulinarischen) Weinstuben-Gespräch. Wie immer im kleinen Kreis, hautnah und weinheiter. Slama, 1948 in einem kleinen Ort in der Schwäbischen Alb geboren und in Heidenheim aufgewachsen, hat ...

THOMAS NABERT zu Gast im 31. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Thomas Nabert ist am 18. Oktober 2014 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 31. Weinstuben-Gespräch.
Nabert, Jahrgang 1962, hat Geschichte in Halle studiert. Hier ist er auch zum Dr. phil. im Fachgebiet Neuere Geschichte promoviert worden. Seit 1993 ist er Geschäftsführer des ...

VOLKER MERTENS ZU GAST IM 30. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Professor Dr. Dr. h.c. Volker Mertens ist am 15. März 2014 zum dritten Mal Gast bei Dr. Bernd Bräuer im Weinstuben-Gespräch.
Mertens, Jahrgang 1937, hat Germanistik, Anglistik, Philosophie und Völkerkunde in Göttingen, Wien, München und Würzburg studiert. Von 1977 bis 2006 ...

ERIK SCHOBER ZU GAST IM 29. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Erik Schober (Jahrgang 1977), Chorleiter, Dirigent und Komponist, ist am 19. Oktober 2013 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 29. WEINSTUBEN-GESPRÄCH
Erik Schober wurde 1977 in Löbau geboren. Nach einem Mathematik- und Musikstudium in Leipzig entschied er sich für die ...

Roman Schulz zu Gast im 28. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Roman Schulz (Jahrgang 1960), Buchautor und Pressesprecher der Sächsischen Bildungsagentur in Leipzig, ist am 16. März 2013, zur Leipziger Buchmesse, Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 28. WEINSTUBEN-GESPRÄCH.
Schulz, geboren in Rodewisch, lebt seit 1968 in Leipzig. Nach Abitur ...

Thomas Helm zu Gast im 27. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Thomas Helm (Jahrgang 1978), Landschaftsmaler, Grafiker, Illustrator und Buchautor ist am 20. Oktober 2012 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 27. WEINSTUBEN-GESPRÄCH.
Der Künstler, geboren in Sehma, wächst in Eibenstock/ Erzgebirge auf, wo er auch gegenwärtig lebt und schafft. ...

Wolfgang Ghantus zu Gast im 26. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Wolfgang Ghantus (Jahrgang 1930), Dolmetscher, Übersetzer und Buchautor, ist am 17. März 2012 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 26. WEINSTUBEN-GESPRÄCH.
Im Mittelpunkt des Gespräches stehen sein 2011 im Militzke Verlag, Leipzig erschienenes Buch Ein Diener vieler ...

Annetta Militzke zu Gast im 25. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Annetta Militzke, Verlegerin und Geschäftsführerin des Leipziger Militzke Verlages ist am 22. Oktober 2011 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im gut besuchten 25. WEINSTUBEN-GESPRÄCH.
Die Verlegerin, geboren 1961 in Leipzig, studierte Germanistik und Literaturwissenschaft. In ...

Adelheid Wedel zu Gast im 24. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Adelheid Wedel, Buchautorin, Herausgeberin und Kultur-Redakteurin ist am 19. März 2011 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 24. WEINSTUBEN-GESPRÄCH.
Im Mittelpunkt des Gespräches stehen ihre Bücher Horst Drinda, Die Welt ist noch nichtfertig. Ein ...

Hans-Rainer Jung zu Gast im 23. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Hans-Rainer Jung, erster Geiger im Gewandhausorchester zu Leipzig und Buchautor, ist am 23.Oktober 2010 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 23. WEINSTUBEN-GESPRÄCH.
Der Buchautor, Jahrgang 1955, wächst in der Klassikerstadt Weimar in einem musikalisch geprägten Elternhaus auf. ...

Ralf Götz zu Gast im 22. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

(siehe 18. Weinstuben-Gespräch) ...

Alexandra Röseler zu Gast im 21. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Alexandra Röseler, Konzertsängerin, Mezzosopranistin ist am 20. März 2010 (Frühlingsanfang) zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 21. WEINSTUBEN-GESPRÄCH.
Die Künstlerin, geboren in Leipzig, studierte in den 1990er Jahren Musikpädagogik an der Universität in Magdeburg und danach ...

Friedrich Schütze-Quest zu Gast im 20. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Friedrich Schütze Quest, Journalist und Auslandskorrespondent beim Hörfunk und freier Autor für die ARD, ist am 19. März 2010 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 20. WEINSTUBEN-GESPRÄCH. Zur Buchmesse in Leipzig stellt er sein Buch Die Einsamkeit des Grenzlandreiters. ...

Johannes Hassenrück zu Gast im 19. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Johannes Hassenrück, Buchautor, Organist und Theologe, war am 17. Oktober 2009 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 19. WEINSTUBEN-GESPRÄCH.
Der Buchautor, Jahrgang 1946, wächst in Grünhainichen im Erzgebirge in einem christlich geprägten Elternhaus auf. Der Vater ist Pfarrer, ...

Ralf Götz zu Gast im 18. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Der Künstler, Jahrgang 1961, wurde mit 22 Jahren - unmittelbar nach dem Studium an der Musik-Hochschule Felix Mendelssohn Bartholdy - Mitglied des weltberühmten und ältesten bürgerlichen Konzertorchesters, das in Leipzig an den Spielstätten Gewandhaus, Oper und Thomaskirche ...

Volker Mertens zu Gast im 17. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Professor Dr. Dr. h.c. Volker Mertens war am 14. März 2009 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 17. WEINSTUBEN-GESPRÄCH.
Volker Mertens ist sowohl profunder Kenner der Älteren deutschen Literatur bis hin zu Thomas Mann als auch der modernen klassischen Musik-Literatur. Davon ...

Günther Rothe zu Gast im 16. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Günther Rothe, Leipziger Maler, Zeichner und Grafiker war am 21. Feb- ruar 2009 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer im 16. WEINSTUBEN-GESPRÄCH.
Rothe, der viele Jahre als Musiker und Orchesterleiter tätig war, beschrieb heiter und in bester Erzähllaune unter anderem seinen Weg zum ...

Buchvorstellung im 15. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Dr. Bernd Bräuer stellte am 18. Oktober 2008 das von ihm zusammen mit Weingutsbesitzer und Winzer Jochen Neher - Weingut Mohr in Lorch im Rheingau - produzierte Sachbuch Das Winzer-Jahr im Rheingau – Ein Tagebuch vor.
Darin wird der tägliche Arbeitsalltag des Winzers ...

Prof. Hartmut von Hentig zu Gast im 14. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Der wohl berühmteste Pädagogik-Professor Deutschlands seit 1945, der Bildungs- und Schulreformer, der engagierte Gründer der Bielefelder Laborschule, der streitbare Publizist und erfolgreiche Buchautor Hartmut von Hentig (Jahrgang 1925) war am 15. März zu Gast bei Dr. Bernd ...

Dr. Annette Seemann zu Gast im 12. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Dr. Annette Seemann, erfolgreiche Buchautorin aus Weimar, war am 13. Oktober 2007 zu Gast im 12. WEINSTUBEN-GESPRÄCH.
In bester Gesprächslaune stellte Dr. Bernd Bräuer die Autorin und ihre Biografie über Anna Amalia – Herzogin von Weimar sowie ihr Sachbuch zur ...

Jürgen Breest zu Gast im 11. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Jürgen Breest, Fernsehredakteur bei Radio Bremen und Buchautor, ist im 11. WEINSTUBEN-GESPRÄCH am 24. März 2007 zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer.
Zirka 20 Bücher hat Breest geschrieben, davon vor allem Kriminalromane. Für Schade, dass du ein Miststück bist, 1990 ...

Wolfgang Marzin zu Gast im 10. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Wolfgang Marzin, Chef der Leipziger Messe, ist am 08. April 2006 im 10. WEINSTUBEN-GESPRÄCH zu Gast bei Dr. Bernd Bräuer.
Von der Vita des gebürtigen Münchners, über die alte und jüngste Geschichte der Leipziger Messe bis hin zu erfolgreichen Fachmessen und Visionen des ...

Prof. Volker Mertens zu Gast im 9. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Zu Gast im 9. WEINSTUBEN-GESPRÄCH am 18. Mai 2006 ist Volker Mertens, Professor für Deutsche Literatur und Sprache. Vorgestellt werden der Autor und sein Sachbuch Thomas Mann und die ...

Halwart Schrader zu Gast im 8. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Gast im 8. WEINSTUBEN-GESPRÄCH ist Halwart Schrader - ein Botschafter des französischen Weines, Autor zahlreicher Sachbücher zu unterschiedlichen Themen. Im Gespräch geht es vor allem um seine beiden Bücher Die besten Champagnerlagen und Weingüter in ...

Prof. Dr. Dr. Volker Schneider zu Gast im 7. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Im 7. WEINSTUBEN-GESPRÄCH am 22.10.2005 stellte Dr. Bernd Bräuer den renommierten Rechtsmediziner und Buchautor Professor Dr. Dr. Volkmar Schneider aus Berlin vor. Im Mittelpunkt des Gespräches stand dessen Buch Brisante Fälle auf dem Seziertisch. Zeitzeuge Rechtsmedizin. ...

Horst Brandt zu Gast im 6. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Dr. Bernd Bräuer stellte im 6. WEINSTUBEN-GESPRÄCH am 19.03.2005 Kriminaldirektor a.D. und Buchautor Horst Brandt aus Berlin vor. Im Mittelpunkt standen dessen Bücher Jenseits vom Tatort. Authentische Kriminalfälle und Was das Leben kostet. Verbrechen und ...

Dr. Till Bastian zu Gast im 4. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Dr. Till Bastian , zu Gast 2005 im 4. WEINSTUBEN-GESPRÄCH, lebt in Isny im Allgäu. Er studierte Humanmedizin. Von 1983 bis 1986 war er Geschäftsführer der deutschen Sektion Internationale Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges. Die Organisation erhielt 1985 den ...

Dr. Beátrice Durant zu Gast im 3. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Die Deutschen sind interessanter und liebenswürdiger als ihr Ruf

Die Kulturwissenschaftlerin Dr. Beátrice Durand hat das Alltagsleben der Deutschen und Franzosen erforscht und die Ergebnisse in ihrem Buch Die Legende vom typisch Deutschen zu ...

Otto Künnemann zu Gast im 2. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Otto Künnemann, Buchautor, Stadtführer, Stadthistoriker, in Sachen Stadtgeschichte in der Volkshochschule Leipzig tätig, Mitarbeit in wichtigen Gremien zur Erforschung der Geschichte der Wettiner, ist erstmals 2004 im 2. WEINSTUBEN-GESPRÄCH zu Gast. ...

Sven Arndt zu Gast im 1. WEINSTUBEN-GESPRÄCH

Gast im 1. WEINSTUBEN-GESPRÄCH im September 2003 ist der Maler Sven Arndt vom Wunderbrunnen, der im Stile des Impressionismus malt.
Sein Werdegang, seine Ausbildung und natürlich seine Bilder standen im Mittelpunkt des lebhaften Gespräches. ...