GANYMED
FRÜHLING | SOMMER
AUSGABE 2018
RÜCKSCHAU 2016
SCHAU-KÄSEN

Katrin Seyffert vom Bauerhof (Rößlerhof), gelegen in Burkhardtdorf im Erzgebirge, ist auch 2016 zu Gast bei BRÄUERMÜLLER: WEINE – am Samstag, den 28. Mai 2016

Alles zum Thema Käse und dessen Herstellung wird auch an diesem Abend unterhaltsam und ganz praktisch von der einstigen Milchkönigin vorgeführt. Und am Ende ist aus 30 Liter Milch ein drei Kilo Käse entstanden. Selbstverständlich wird an diesem Abend auch über das kulinarische Liebespaar Käse und Wein gesprochen: welcher Wein zu welchem Käse, welcher Käse zu welchem Wein passt. Und dies auch ganz praktisch anhand eines Vier-Gänge-Menüs, das an diesem Abend gereicht wird.

Über den Rößlerhof:

Der Rößler-Hof, ein Familienbetrieb in eigener Verantwortung und gelegen im romantischen Burkhardtsdorf/ Erzgebirge, ist ein Bauernhof der besonderen Art. Zum Hof gehören zirka 120 Hektar Land, 70 Milchkühe (mit eigenem Namen) und zahlreiche Kälber, Bullenmast, Mastschweine, Weidemastgänse und Masthähnchen. Die Kälber stammen aus eigener Aufzucht und werden von Geburt an mit Milch, Heu und Getreide gefüttert, um ihr gesundes Wachstum zu sichern. Seit 2002 werden auf dem Rößler-Hof verschiedene Käsesorten produziert - nach alter Tradition im Kupferkessel. Wer wissen will, wie Käse aus Milch gewonnen wird, welche Arbeitsgänge dafür erforderlich sind, welche Werkzeuge dafür gebracht werden, welche Zutaten hinzukommen u.v.m., kann das beim Schau-Käsen, das auf dem Bauernhof praktiziert wird, ganz praktisch erfahren. Und: Gleichzeitig kann er dabei die einstige Milchkönigin Katrin Seyffert kennenlernen.